logo der freien waldorfschule bothfeld

Zusammenfassung der Coronamaßnahmen 23.11.2021

wie auch schon der Presse zu entnehmen, haben uns heute neue Vorgaben für den Schulbetrieb aus dem Kultusministerium erreicht.
Hier die wichtigsten Änderungen:

Weiterlesen

Erziehungsberatung in Coronazeiten

Selbstverständlich bietet die Beratungsstelle der waldorfpädagogsichen Einrichtungen Ulme e.V.  gerade auch in diesen Zeiten telefonische Beratung weiterhin an. Beratungstermine und weitere Informationen erhalten Sie unter der Nummer +49 170 70 95 834.
Die Ambulanz für Notfallpädagogik am Parzival Zentrum Karlsruhe hat in Kooperation mit den Freunden der Erziehungskunst Rudolf Steiners/Notfallpädagogik und der Ambulanz für Notfallpädagogik München eine bundesweite
Hotline eingerichtet.    Hotline

 https://www.freunde-waldorf.de/notfallpaedagogik/aktuelles/corona-krise/ 

Mitteilungen des Niedersächsichen Kultusministerium

Elternchreiben vom 14.10.2021

Infopaket Schulstartpaket 24.08.2021

Antrag für Härtefallregelung

Informationen zum schulischen Szenarienwechsel ab 31.05.2021

Wann darf mein Kind in die Schule? nach RHP 5.0

Maßnahmen zur persönlichen Hygiene RHP 5.0

Antragsformular Befreiung Präsenzpflicht nach RHP 5.0

Impfen und Testen 1.4.2021

Information Testpflicht 1.4.2021/-Formular zur Kenntnisnahme

Handreichung für Selbsttestung in Schulen

Formular zur Befreiung vom Präsenzunterricht/solange Testplicht besteht 1.4.2021

Niedersächsische Grundverordnung Corona vom 24.4.2021 §13 Schule

10-Punkte-Agenda: Bildung, Betreuung und Zukunftschancen in der Pandemie sichern – Tonne: „Bestmögliche Sicherheit und Verlässlichkeit für die kommende Zeit“

Aktuelle Regeln zum Musizieren und Singen im Unterricht

Definition Mund-Nasen-Bedeckung

LüftenPlakat zum richtigen Lüften;

 

Wir freuen uns

Auf dieser Seite möchten wir Beiträge von Schülern sammeln. Wir freuen uns über Zusendungen an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen

Bund der Waldorfschulen zu Pandemiemaßnahmen und Schutzimpfung

Hamburg, 22. November 2021 (NA): Der Bund der Freien Waldorfschulen (BdFWS) spricht sich wiederholt und nachdrücklich für die Einhaltung der Pandemiemaßnahmen aus und erkennt den Beitrag der Corona-Schutzimpfungen zur Eindämmung der Pandemie an[1]. Alle Maßnahmen, die helfen, Schulen, Kindergärten und Universitäten offen zu halten, müssten jetzt mit oberster Priorität umgesetzt werden.

hier klicken zum Weiterlesen

Elternabende

Für Elternabende und ähnliche Veranstaltungen gilt ab sofort die Einhaltung der  2-G-plus-Regel, Maskenpflicht, Abstandsregel.

Sie sollten bevorzugt digital abgehalten werdem.

24.11.2021

 

 

Hygiene Tipps der BZgA

Bitte beachten Sie die Hinweise des Bundesamtes für gesundheitliche Aufklärung zur Hygiene

Weiterlesen

Stopp!

FWB Hinweisschild 20208 45x75 3 page 00011

Übrigens: Auch der Parkplatz vor dem Kindergarten gehört zum Schulgelände. Denken Sie an Maskenpflicht und Handyverbot! Vielen Dank!

Anregungen zum Spielen und Lernen zu Hause

Ideen für Zuhause finden Sie hier (wer noch gute links hat...bitte melden, danke)

Osterbasteleien

Weiterlesen

Logo der Freien Waldorfschule Hannover-Bothfeld

 

Mitglied im Bund der Freien Waldorfschulen

Logo Bund der Freien Waldorfschulen

Sie haben Fragen?

Freie Waldorfschule Hannover-Bothfeld
Weidkampshaide 17
30659 Hannover
Niedersachsen
Deutschland
Tel. +49 (0)511 / 647 59 - 0
info(at)waldorfschule-bothfeld.de

Spenden-Button